Der Spaziergang durch den Wald nach Dobrinje bescherte uns Kameradschaft, Spaß, Forschung und – gesunden Schlaf

Am Montagmorgen schmerzte fast jeder Muskel. Die neue Arbeitswoche beginnt und ich bin müde. Aber es ist eine gesunde Müdigkeit.

Krk, Leiter am Olivenbaum
Foto: Blanka Kufner

Am Tag zuvor habe ich an einem anderen teilgenommen Geburtstagsabenteuer s Kennzeichen, dieses Mal auf der Insel Krk.

Marko Sladic
Foto: Blanka Kufner

Das Ziel war Dobrinja, aber er ist der Unwichtigste in der ganzen Geschichte. Seine Bedeutung bestand darin, dass er fast die ganze Zeit über wunderschön von der Sonne beleuchtet wurde, als wir darauf zugingen.

Krk, Spaziergang, Trog, Bach
Foto: Blanka Kufner

Nass und kalt

Auf einer Strecke fror ich ein wenig, weil die Temperatur entlang des Bachbetts, an dem wir entlanggingen, recht niedrig war – und ich war ohne Mütze und Handschuhe unterwegs! Zerrissene Turnschuhe an meinen Füßen, die der Hitze nicht standhalten... Ich musste Stiefeletten tragen, aber ich habe überlebt. Und nein, ich habe mir keine Erkältung eingefangen.

Krk, Spaziergang, Trog, Bach
Foto: Blanka Kufner

Ich weiß nicht, ob das Gleiche auch den Kindern passiert ist, die ausgerutscht sind und ihre Beine, einige und den gesamten Unterkörper, nass gemacht haben. Wir waren umgezogen, also glaube ich, dass sie nicht krank geworden sind. Sie sind tatsächlich viel intensiver umgezogen, weil Marko verschiedene Dinge organisiert hat Spiele. Ich habe mich sogar kurzzeitig selbst angeschlossen.

/ / / Ein Geburtstagsabenteuer voller spannender und gruseliger Geschichten, lehrreich zugleich, denn die Welt ruht auf den Jungen

Es ist schön, für eine Weile in die Kindheit zurückzukehren ...

Ruka
Foto: Blanka Kufner

Ein Spaziergang entlang der Mulde

Normalerweise betrachten wir Krk durch ein Prisma Sonne und Meer, aber diese Insel verbirgt noch viel mehr, daher ist es schade, dass wenig über Orte fernab der Küste bekannt ist. Andererseits ist es vielleicht ein Glücksfall für diejenigen unter uns, die gerne weniger bekannte Ecken und Winkel entdecken.

Das Bachbett, an dem wir entlanggingen, entzückte mich, ich hatte noch nie zuvor Gelegenheit gehabt, so etwas zu erleben. Im unteren Teil des Baches gab es kein Wasser, aber als wir hinaufstiegen, änderte sich die Aussicht, wir stießen auf mit klarem Wasser gefüllte Mulden und Wasserfälle.

Das Klettern wurde immer anspruchsvoller und spannender, es war real trening für den ganzen Körper, denn wir mussten „auf allen Vieren gehen“, über wasserführende Stellen springen, uns an Ästen am Flussbett festhalten, uns gegenseitig helfen...

Marko Sladić und der Baum
Foto: Blanka Kufner

Geselligkeit, Spaß, Forschung und – gesunder Schlaf

Wir umarmten Bäume und hörten, wie Bäume durch Wurzeln verbunden sind und so Informationen übermitteln. Einmal stießen wir auf zwei Bienenstöcke und sprachen das Thema Bienen an, ein anderes Mal sahen wir eine Karstpfütze und sprachen über deren Bedeutung für Tiere.

Marko Sladić und Kinder
Foto: Blanka Kufner

Bei jedem Schritt lernten wir etwas Neues und Interessantes, knüpften Kontakte, erkundeten und hatten Spaß.

Der Tag war gefüllt mit Spielen, Kämpfen, Geschichten, der Verbreitung von Wissen, dem Austausch von Erfahrungen und dem Lernen, wie man andere behandelt. Vieles schön und nützlich Dinge. Wir wurden schmutzig, zerrissen unsere Kleidung, wurden nass und litten.

Baum
Foto: Blanka Kufner

Doch selbst das Erreichen des Ziels war für die Kinder noch nicht genug Action. Als sie in Dobrinje ankamen, mangelte es ihnen nicht an Energie für Markos Spiele – von denen, die eine gute Konzentration erfordern, um zu gewinnen, bis hin zu anderen, die viel körperliche Stärke und Schnelligkeit erfordern.

/ / / Winter, ein tiefer Wald, eine geheime Hütte, eine Maus, ich ... und ein ungewöhnlicher nächtlicher Besucher

Ich habe in dieser Nacht geschlafen wie ein Baby und ich war sicherlich nicht der Einzige.

Krk, Spaziergang, Trog, Bach
Foto: Blanka Kufner

LETZTE VERÖFFENTLICHUNGEN

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Eine wöchentliche Dosis der besten Reisegeschichten. Der Newsletter gibt Ihnen einen Einblick in die wichtigsten Ereignisse und Themen, über die auf dem Portal turistickeprice.hr geschrieben wurde

Ihre E-Mail-Adresse wird sicher gespeichert und nur für den Zweck der Website turistickeprice.hr verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.