Ein unvergessliches Wochenende in der Stadt Hvar - Empfehlungen der Gastgeber, was Sie besuchen und erleben sollten

In der Stadt Hvar auf der gleichnamigen sonnigsten adriatischen Insel beginnt und endet alles auf dem belebten Hauptplatz der Stadt - Der Markt. Eine der schönsten Stadtloggien an der Adria, die Kathedrale St. Stjepana, das Arsenal-Gebäude, in dem sich eines der ältesten europäischen Theater befindet, der Mandrac, von dem aus viele Boote zu den Pakleni-Inseln ablegen, befinden sich auf der Pjaca.

Von hier aus können Sie entlang der Uferpromenade zum berühmten Franziskanerkloster spazieren, dann zu den romantischen Buchten der Südseite der Insel, durch die engen Gassen des Stadtzentrums oder zu den Mauern der mittelalterlichen Festung über der Stadt, die bietet fantastische Ausblicke. Hölleninseln und Schwellungen Galesnik. Wohin Sie auch gehen, Sie werden an jeder Ecke den Geist einer reichen Vergangenheit spüren.

Der Artikel wird unter der Anzeige fortgesetzt

Die Natur von Hvar ist ebenso schön wie fruchtbar. Verschiedene ein- und mehrtägige touristische Touren rund um die Insel geben Ihnen einen Einblick in die fruchtbaren Weinberge, in denen die berühmten Hvarer Weinsorten angebaut werden, plavac klein und groß, bogdanuša und prč.

Fahrradrouten führen Sie in die schöne Landschaft ein, verbringen Sie neben Humac, Mali Grablje, Sv. Nikola - der höchste Gipfel der Insel. Von ihm aus sieht man die mächtigen Klippen der Südseite, aber auch zahlreiche Buchten, Wälder und Weinberge.

Probieren Sie nach einer aktiven Tour durch die Stadt und die Insel Hvars Inselspezialitäten wie "Hvar Gregade" oder "Pasticade". Neben dem Radtourismus steht Hvar für Aktivurlauber seit Jahrzehnten ganz oben auf der Liste der beliebtesten Reiseziele - die Vorzüge des mediterranen Klimas, der atemberaubenden Natur und mehr als 2700 Sonnenstunden im Jahr sind eine unwiderstehliche Kombination für moderne Abenteurer.

Das Erkunden der zahlreichen Wanderwege, die sich wie winzige Kapillaren durch das Gesteinsgewebe der Insel bohren, ist zu jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis. Die Sonne, die Energie des Insellebens, die in jede Pore seines Alltags strömt, das Meer und die Bucht, Gastronomie, Natur und viele Aktivitäten werden Ihr Wochenende unvergesslich machen.

Titelbild: Tourismusverband Hvar - Romantischer Sonnenuntergang mit Blick auf die Pakleni-Inseln

- Anzeige -

LETZTE VERÖFFENTLICHUNGEN

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Am besten wöchentliche Dosisbolsie touristische Zeugen. Der Newsletter gibt Ihnen einen Einblick in die wichtigsten Ereignisse und Themen, über die auf dem Portal turistickeprice.hr geschrieben wurde

Ihre E-Mail-Adresse wird sicher gespeichert und nur für den Zweck der Website turistickeprice.hr verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.