Der kroatische Baum im Jahr 2021 ist der Hundertjährige Riese im Herzen Slawoniens

Ein riesiger Mammutbaum, eingebettet im Epizentrum Sequoia Slatina, ist etwa 130 Jahre alt und wurde 2021 zum Kroatischen Baum gewählt. Dieser Hundertjährige Riese wurde 1967 als Denkmal der Parkarchitektur geschützt - ein einzelner Baum.

Die Geschichte eines riesigen Mammuts in Slatina erzählt uns von diesem Baum als das einzige geschützte Exemplar dieser Art in der Republik Kroatien und eines der ältesten Exemplare dieser Art in Europa. Den gärtnerischen Tendenzen des 19. Jahrhunderts folgend, wurde sie von der Adelsfamilie Schaumburg-Lippe zeitgleich mit den ältesten Mammutbäumen Englands außerhalb ihres natürlichen Lebensraums gepflanzt.

Der Artikel wird unter der Anzeige fortgesetzt

Das sind übrigens Bäume, die im Westen Nordamerikas, genauer gesagt im zentralen Teil Kaliforniens (Sierra Nevada) über 1.500 Meter über dem Meeresspiegel natürlich verbreitet sind. In Kroatien, wie auch im Rest Europas, wurden Mammutbäume als Zierpflanzen gepflanzt, aber europäische Bäume sind viel kleiner als amerikanische.

Kroatischer Baum 2021 ein Kandidat für den europäischen Baum

Kroatischer Baum im Jahr 2021 bis zu 67.231 Wähler haben abgestimmt, a Ein hundertjähriger Riese im Herzen Slawoniens mit 11.042 Stimmen gewonnen. Nur 99 Stimmen weniger hatte der Zweitplatzierte Die letzte Dame des Parks Podgorica, und es wurden noch mehr als 10.000 Stimmen abgegeben Brijuni alte Oliven und Bricin Hrast aus dem Naturpark Lonjsko polje.

Der Gewinner des nationalen Wettbewerbs Kroatischer Baum im Jahr 2021, die öffentliche Institution für die Verwaltung von Naturschutzgebieten der Gespanschaft Dubrovnik-Neretva, im Namen der Republik Kroatien, wird für Finale des European Tree 2022-Wettbewerbs, bestehend aus den Gewinnern nationaler Wettbewerbe der Partnerländer im Projekt Baum des Jahres.

Die Organisatoren des Wettbewerbs laden alle Bürger der Republik Kroatien und darüber hinaus ein, sich an der Förderung der Artenvielfalt der Republik Kroatien zu beteiligen. Teilnahme an der Abstimmung zur Wahl des Europäischen Baumes des Jahres die Anfang 2022, vor dem Weltwaldtag (21. März) stattfinden wird, wenn der Gewinner des europäischen Wettbewerbs bekannt gegeben wird.

Bisher wurde die Republik Kroatien beim European Tree of the Year-Wettbewerb von Platana in Trsteno na trg (2018) mit dem siebten Platz, Gupčeva lipa (2019) mit dem elften Platz, Zinjubljeni Ginko aus Daruvar (2020) mit dem zweiten Platz vertreten und der älteste Medulinka - Schokoladenbaum unserer Erinnerungen (2021) mit dem zehnten Platz.

Quelle: Öffentliche Einrichtung zur Verwaltung geschützter Naturteile des Landkreises Dubrovnik-Neretva

- Anzeige -

LETZTE VERÖFFENTLICHUNGEN

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Eine wöchentliche Dosis der besten Touristengeschichten. Der Newsletter gibt Ihnen einen Einblick in die wichtigsten Ereignisse und Themen, über die auf dem Portal turistickeprice.hr geschrieben wurde

Ihre E-Mail-Adresse wird sicher gespeichert und nur für den Zweck der Website turistickeprice.hr verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Autor

Kategorien