Wandern in Kroatien: Spur von sieben Wasserfällen

Der Weg der sieben Wasserfälle ist einer der berühmtesten und schönsten Wanderwege in Istrien, obwohl Wander- und Bergsteiger auf der ganzen Welt über diesen Weg Bescheid wissen. Dieser Weg wurde sogar in deutschen und englischen Führern "Wandern in Kroatien" gefunden. Der Weg ist im Frühling gegen Herbst am schönsten, wenn Sie tatsächlich die Geräusche und Landschaften der Wasserfälle genießen können, die dann am üppigsten sind. Im Sommer finden Sie selten Wasserfälle.

Eine interessante Landschaft, in der die Hügel mit den Lichtungen und alten Städten und Dörfern entlang der zahlreichen Nebenflüsse des Flusses Mirna verschmelzen, ist eine unwiderstehliche Einladung, die Region Buzet zu besuchen. Ansonsten ist dieser Weg ungefähr 14 Kilometer lang und für diesen Spaziergang benötigen Sie ungefähr fünf Stunden mit Pausen und machen Sie sich bereit, weil es überhaupt nicht einfach ist. Die Fotos und Videos, die Sie auf der Facebook-Seite finden, sind der beste Beweis für die Szenen, die sich Ihnen öffnen Spur von 7 Wasserfällen - Buzet. Dekan Prodan ist ein lokaler Führer und Touristenarbeiter, der jeden Stein dieses Weges kennt und den wir diesen Samstag auf einer Wochenendtour des Weges gefunden haben, was er zu jeder Jahreszeit interessant findet, besonders im Frühling und Herbst wegen der Wasserfälle üppig und laut, aber auch wegen der Farben, die wir in der Natur finden. Im Frühjahr können Sie auf diesem Weg auch Spargel nehmen. Achten Sie jedoch auf Hopse, die Sie leicht abwehren können, indem Sie Spazierstöcke auf den Boden schlagen.

Der Artikel wird unter der Anzeige fortgesetzt

Dean erzählte uns auch eine interessante Sache: Die Leute aus Kotli reden sehr laut, gerade wegen des Rauschens des Wassers, das im Laufe der Geschichte vorhanden war, und die Einheimischen müssen das mächtige Wasser überstimmen. Sie können es heute noch in ihrer Stimme fühlen. Sie werden interessante Geschichten finden, wenn Sie diesen besonderen und interessanten Weg gehen, der die mystischen Schönheiten Istriens zu jeder Jahreszeit enthüllt. Im Sommer ist das Grün und die reiche Vegetation atemberaubend, im Herbst füllen die Regenfälle den Fluss und erzeugen ein überwältigendes Rauschen von Wasser, das über die Felsen bricht, im Winter, wenn gefrorene Wassertropfen ungewöhnliche Aussichten bieten, oder im Frühling, das die Herolde des Frühlings und des ersten anlockt Tiere zum Tageslicht.

Fasswasserfall. Nach dem Regen hat das Wasser die Farbe von Mergel und Kalkstein .. und der Klang ist beruhigend .. 🎶🎶

Es veröffentlicht Spur von 7 Wasserfällen - Buzet am Donnerstag, 11.

Der Weg verläuft größtenteils entlang des Baches des Flusses Mirna und neben sieben attraktiven Wasserfällen, während es im ersten Teil durch den Trimmpfad und die Promenade von Buzet führt. Der erste Wasserfall, den Sie auf dem Weg erreichen, ist 5 Meter hoch und der mit Wasser gefüllte Teich ist 24,4 Meter breit. Sobald die ersten Eindrücke nachlassen, erwartet Sie ein zweiter Wasserfall, etwas höher. Der 8,8 Meter hohe und 5,8 Meter breite Fasswasserfall bildet einen Teich, der etwas kleiner als der erste ist und 12,1 Meter breit ist. Hier sind auch die Eingänge zu den Bergbauschächten. Es ist weniger bekannt, wie Kohle Mitte des 19. Jahrhunderts in der Region Buzet aus den Minen unterhalb von Selce abgebaut wurde. Die Arbeiten in diesen Kohlengruben begannen 1854 und dauerten kurze Zeit, aufgrund der geringen Kohlemenge nur wenige Monate. Die Einstellung der Arbeiten wurde wahrscheinlich durch die Entfernung des Standorts und die schlechte Straßenverbindung entschieden.

Die größte Attraktion auf dem Weg folgt Vela Peć Wasserfall so hoch wie 26 und einen halben Meter und 5,6 breit. Dies ist der richtige Ort, um eine Pause mit der Fotografie einzulegen und diesen Riesen des Flusses Mirna zu bewundern. In der Fortsetzung des Weges erwartet Sie der 4 Meter hohe und 3 Meter breite Wasserfall Mala Peć. Die eigentliche Attraktion entlang des Wassers folgt weiter auf dem Weg, indem man ankommt Kotli Wasserfall, Höhe 12 und Breite 7 Meter. In dieser Gegend ist eine alte Mühle erhalten geblieben, die einen Blick auf die Seen und Wasserfälle bietet. Besuchen Sie auch Kotle, ein restauriertes altes Dorf. In den Sommermonaten ist Schwimmen hier eine echte Erfrischung. Vergessen Sie also nicht Ihren Badeanzug.

Als Zagon leise flüstert ... 🎶 .. bekam er seinen Namen von der hohen Klippe über ihm ...

Es veröffentlicht Spur von 7 Wasserfällen - Buzet am Sonntag, 14. Juni 2020

Der Weg vom malerischen Kotli führt weiter zum Wasserfall Unter dem alten Kaffeeoder Steinbrüche. Mit einer Höhe von 7,9 und einer Breite von zweieinhalb Metern entsteht ein 2 Meter breiter Teich. Und so erreichen Sie den letzten 16 Meter hohen Wasserfall Grjak, dessen See 8,2 Meter breit und 35,4 Meter tief ist.

Hier finden Sie eine detaillierte Karte des Weges gibt.

Vergessen Sie bei einer Besichtigung dieser Naturphänomene nicht die interessante Tatsache, dass sich entlang des Weges die alte Napoleon-Brücke aus dem frühen 19. Jahrhundert befindet. Nämlich die Brücke von St. Joseph oder wie es auch die französische oder Napoleonische Brücke genannt wird, aber finden Sie auf einer Tour mit Führern heraus, ob dies tatsächlich der Fall ist und wie die Brücke tatsächlich ihren Namen erhielt. Diese Brücke ist ein beliebter Fotopunkt auf dem Weg und nutzt die Gelegenheit, um eine weitere bleibende Erinnerung an einen Spaziergang auf einem der schönsten Wege in Istrien zu schaffen.

Und wenn Sie diesen Weg gehen, denken Sie daran, dass Sie in der Natur nur eine Spur Ihrer Füße hinterlassen können. Diese fleißigen Freiwilligen reinigen den Weg regelmäßig, also werfen Sie keinen Müll.

Der Artikel wird unter der Anzeige fortgesetzt

Titelbild: Dean Hum

Quelle: Istra.hr.

- Anzeige -

LETZTE VERÖFFENTLICHUNGEN

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Eine wöchentliche Dosis der besten Touristengeschichten. Der Newsletter gibt Ihnen einen Einblick in die wichtigsten Ereignisse und Themen, über die auf dem Portal turistickeprice.hr geschrieben wurde

Ihre E-Mail-Adresse wird sicher gespeichert und nur für den Zweck der Website turistickeprice.hr verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Autor

Kategorien