Den Wolken näher: Die Gipfel der Region Varaždin, die es zu erobern gilt

Die erhaltenen Berg- und Hügellandschaften der Gespanschaft Varaždin bieten zahlreiche Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub. Neben Ivanščica und Ravna gora verbirgt dieses Gebiet viele interessante Orte für echte Abenteurer, aber auch für diejenigen, die neue Erfahrungen suchen und gerne neue Orte entdecken.

Oft mit zahlreichen Legenden und Geschichten verbunden, kann das Wandern in der Umgebung von Varaždin nie langweilig werden. Entdecken Sie, was viele noch nicht haben und erleben Sie eine interessante Kombination aus wilder und zugleich zahmer und reizvoller Landschaft.

Der Artikel wird unter der Anzeige fortgesetzt

Egal, ob Sie ein Amateur oder ein erfahrener Bergsteiger sind, Wanderwege mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden werden Ihren Bedürfnissen gerecht.

Erklimmen Sie den höchsten Berg Nordkroatiens - Ivančica und auf 1060 Metern über dem Meeresspiegel genießen Sie einen weiten Blick von einem der Aussichtspunkte (Stričevo oder Piramida). Ivanščica ist ein beliebtes Ziel vieler Bergsteiger und Naturliebhaber, die seine schönen Lichtungen mit Blumenwiesen besuchen. Mit seinem reichen Relief, den Schatten dichter Wälder und den zahlreichen Wanderwegen ist es perfekt zum Wandern.

Es gibt mehrere Wege zum Gipfel, von denen einer besonders interessant ist, weil er an Černi mlaki vorbeiführt, einem Ort, der in der Folklore als Versammlungsort für Hexen oder "Zletišće coprnic" bekannt ist.

Mit einem kurzen vertikalen Aufstieg zieht der östlichste Gipfel der Ivanščica viele Sportler und Erholungssuchende an - evo (562 m). Wegen seines spitzen Aussehens wird er auch Zagorski Klek genannt, und in der Nähe des Gipfels befindet sich ein Sevidikovac, der einen einzigartigen Blick auf das Bednja-Tal und das Dorf am Fuße von Čevo, Ravna gora, Ivanščica und Varaždin bietet, soweit das Auge reicht kann sehen.

Auf der Südseite von Ivanščica, in der Nähe von Novi Marof, befindet sich ein weiterer Gipfel - Veliki Lubenjak. Obwohl der Gipfel selbst nicht besonders attraktiv ist, weil er keine Aussicht bietet, befindet sich in diesem Bereich eine der größten alten Festungen Kroatiens - Grebengrad (590 m). Von der einstigen mittelalterlichen Stadt aus dem 13. Jahrhundert sind heute nur noch Ruinen erhalten, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind.

I Ravna gora (686 m) ist dank der Berghütten ein beliebter Picknickplatz für Erholungssuchende, die hier am Wochenende übernachten. Er liegt im oberen Becken des Flusses Bednja und gilt als letzter Alpenarm. Sie können sich für Wandern, Paragliding oder Alpinklettern auf den Felsen der Großen Höhle entscheiden. Die Optionen sind unterschiedlich und es hängt alles von Ihnen und Ihren Energieressourcen ab.

Wählen Sie zwischen einem leichten Spaziergang von der Burg Trakošćan oder einem unvergesslichen und aufregenden Abenteuer über die Felsen der Großen Höhle. Auf dem Weg zum Gipfel werden Sie von den kleinen Höfen von Bednjan, dem vereinzelten Kruzifix und der frühbarocken Kapelle verzaubert, und wenn Sie schließlich den Aussichtspunkt erreichen, haben Sie keine andere Wahl, als die schöne Aussicht auf das Märchenschloss Trakošćan zu bewundern.

Der Artikel wird unter der Anzeige fortgesetzt

Erkunden Sie andere Hügel und Hänge, die von malerischer Natur und lieblichen Landschaften im gesamten Landkreis geprägt sind. In der Nähe des Dorfes Margečan, auf dem Hügel Gradišće, haben Sie also die Möglichkeit, nicht weniger und nicht mehr als auf dem Stuhl des Teufels zu sitzen! Teufelsstuhl ("Teufelsstuhl") es ist eigentlich ein Felsen, der wie ein Stuhl aussieht und mit zahlreichen Geschichten und Legenden verbunden ist. Über dem Tisch steht eine Fichte, deren Höhe sich nie ändert – so die Legende. Neben einer interessanten Geschichte wird Sie dieser Ort mit der schönsten Aussicht auf das Tal des Bednja-Flusses belohnen.

Ziehen Sie Ihre Stiefel an und stürmen Sie nach oben, denn die Luft ist frischer und die Aussicht schöner, wenn wir näher an den Wolken sind.

Titelbild: Boris Jagetić Daraboš

- Anzeige -

LETZTE VERÖFFENTLICHUNGEN

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Eine wöchentliche Dosis der besten Touristengeschichten. Der Newsletter gibt Ihnen einen Einblick in die wichtigsten Ereignisse und Themen, über die auf dem Portal turistickeprice.hr geschrieben wurde

Ihre E-Mail-Adresse wird sicher gespeichert und nur für den Zweck der Website turistickeprice.hr verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Autor

Kategorien